spanien1Große Ereignisse werfen für die B-Jugend ihre Schatten voraus. In den nächsten Osterferien wird die Mannschaft am Costa Dorada-Cup 2019 im spanischen Salou (in der Nähe von Barcelona) teilnehmen. Nachdem bereits in den vergangenen 6 Jahren jeweils zu Saisonende Wochenendfahrten beispielsweise in die Eifel unternommen wurden, haben sich die Jungs und deren Trainer für nächstes Jahr etwas ganz besonderes vorgenommen.

An Ostersonntag werden sie mit dem Bus die ca. 1.500 km an die spanische Costa Dorada absolvieren. Neben der Teilnahme an einem internationalen Jugendturnier werden natürlich der Mittelmeerstrand, aber auch der Besuch der Stadt Barcelona und dem dortigen Stadion des CF Barcelona Camp Nou für die 19 Spieler und 6 erwachsenen Begleiter auf dem Programm stehen.  

Erfahrungsgemäß wird diese Fahrt ein unvergessliches Erlebnis für die Mannschaft sein und den schon sehr guten Teamgeist sicherlich weiter stärken.
spanien2spanien3











Für die Finanzierung der Ausflüge, der Verpflegung während des Turniers oder auch für einheitliche T-Shirts während der Fahrt bzw. des Turniers würden sich die Jungs sicherlich noch über die ein oder andere Spende sehr freuen. Eine Erwähnung im Reisebericht auf der Homepage bzw. der Facebookseite des Vereins mit entsprechenden Fotos (beispielsweise als „Sponsor of the Day“) werden auf Wunsch natürlich erfolgen. Bei Interesse könnt ihr euch gerne mit dem Trainer, Guido Fenger (Kontaktdaten siehe Homepage), in Verbindung setzen.